Kategorie archiv: Edaring götzis

Männerschwanz reife frauen geil

vorweg zu nehmen: Wir haben keine finanziellen Interessen, aber einen Strauß Blumen und eine kühle Flasche Champagner erscheinen mir als Mitbringsel angemessen. Sagte sie nach dem Frühstück so gegen halb Zwölf zu mir Ok mein Schatz, so machen wir das. Warte, ich feuchte mich etwas an, dann mag es vielleicht gehen. Auch ich gestand, dass ich auf einen Schwanz im Mund gewartet habe. Hallo Schatz, ich bin auf dem Klo, schliesslich ist es gerade Sechs. Ich will deinen geilen Arsch sehen und dich von hinten Bumsen. Ach, mach Du das doch, kennst Dich auf den entsprechenden Internet-Seiten doch sowieso besser aus als ich. Ich genoss die Rammstöße in meinem Höhlenraum und streckte ihm meinen Arsch sogar noch entgegen, ich wollte mehr, stärker, heftiger. Oh Gott, dass tut so gut. Er setzte seine geschwollene Lustlanze und rammte sie mir mit einem Stoß bis an die Eier hinein, ich dachte mir platzen die Gedärme ch mir überkam ein nie gekanntes Gefühl. Fragte ich sie ungläubig. Fühlte seine Erschöpfung und lutsche dankbar und glücklich wie ein Kind an seinem Glied. Du, es gibt da so ein paar Stellen an meinem Körper, die ich selber nicht so genau rasieren kann und ich will, dass Du das machst. Es kam wirklich schwallweise aus ihr heraus, Fotzensaft vermischt mit Sperma, und mir begann die Kombination richtig gut zu schmecken. Als er zu zucken begann, drückte ich meine Eichel in ihre enge Rosette und lud mein ganzes Sperma in ihrem Arsch. Allein ihr reden und die Vorstellung der Situation brachten mich innerhalb kürzester Zeit zu Abspritzen. Doch nun genug vom Vorspiel. Mit einem Aufschrei drückte er ihr seinen Schwanz bis zum Anschlag in die feucht geschwollene Votze und brachte seine Eichel zum glühen. Schluckend genoss ich diesen Erguss und saugte sogar noch den Rest aus Ihm heraus. Ich muss sagen, es war ein angenehmes Gefühl. Liebling, wo steckst Du?

0 antworten auf “Männerschwanz reife frauen geil

lassen sie eine antwort

Deine email-adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche felder sind markiert *